Wirkungsvolle Kommunikation – Konflikte vermeiden!

Bei menschlichen Begegnungen entstehen aufgrund unterschiedlicher Bedürfnisse, Interessen und Erwartungen der Gesprächspartner Meinungs-verschiedenheiten, Spannungen oder auch Konflikte. Wenn ein Konflikt erst entstanden ist, kann dieser oft nicht so leicht wieder gelöst werden.
Ein hoher Prozentsatz unserer Probleme entsteht aus fehlerhafter Kommunikation, da wir bedauerlicherweise meist unachtsam und unbewusst kommunizieren.

Dennoch haben Konflikte auch etwas Positives, denn sie führen zu Innovationen, Veränderungen und somit zu positiven Weiterentwicklungen, wenn es gelingt, sich mit ihnen konstruktiv auseinander zu setzen.

In diesem Seminar lernen Sie, eigene Einstellungen, Erfahrungen und Vorgehensweisen beim Umgang mit Konflikten zu hinterfragen und zu analysieren. Dabei wird deutlich, wie sehr die Wahrnehmung sowie unterschiedliche Vorerfahrungen die Art und Weise, wie wir mit Konflikten umgehen, bestimmen. Der eigene Stil der Konfliktbewältigung wird analysiert. Denn um die Bereitschaft für eine konstruktive Konfliktlösung zu erhöhen, ist es wichtig zu verstehen, wie ein Konflikt entstanden ist und worin die eigentlichen Ursachen liegen.

Anhand von Beispielen aus dem beruflichen Alltag bekommen Sie Hilfestellungen, um Andere besser zu verstehen und selbst besser verstanden zu werden, damit Sie einen achtungsvolleren und verständnisvolleren Umgang mit sich selbst und Ihrem Umfeld praktizieren können. Sie lernen zudem, eine innere Distanz zu Problemen aufzubauen, welche Sie befähigt, kreative Lösungsmöglichkeiten zu finden.


Dauer:
1 Tag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Gruppengröße:
8-10 Teilnehmer
Kosten:
240,- inkl. MwSt.


Anmeldung
Melden Sie sich jetzt online an: Zur Anmeldung

Sie haben Fragen?
Gern beantworten wir diese telefonisch oder schreiben Sie uns eine E-Mail.